Operationen am Fuß erfolgen bei uns nur von Operateuren mit einer Zusatzausbildung in der Fußchirurgie. (DAF). Wenn Fußschmerzen trotz konservativer Therapie zu einer Einschränkung der Lebensqualität führen, können operative Maßnahmen bei folgenden Erkrankungen durchgeführt werden:

  • Ballenfuß (Hallux valgus)

Je nach Ursache können verschiedene knöcherene und Weichteilkorrekturen erfolgen

  • Krallenzeh, Hammerzeh
  • Steifem Zehengelenk (Hallux rigidus)
    • Bioprothese des Großzehengrundgelenkes
    • Versteifung des Gelenkes